To the top

Page Manager: Webmaster
Last update: 9/11/2012 3:13 PM

Tell a friend about this page
Print version

Neues zu den Runeninschri… - University of Gothenburg, Sweden Till startsida
Sitemap
To content Read more about how we use cookies on gu.se

Neues zu den Runeninschriften von Eichstetten, Schwangau, Steindorf und Neudingen-Baar II

Magazine article
Authors Michelle Waldispühl
Martin Graf
Published in Amsterdamer Beiträge zur älteren Germanistik
Volume 70
Pages 41–63
ISSN 0165-7305
Publication year 2013
Published at
Pages 41–63
Language de
Keywords Runologie, südgermanische Runenischriften, Epigraphik, Schriftimitation, Methodik, Feldrunologie
Subject categories Languages and Literature, General Language Studies and Linguistics, Specific Languages, Germanic languages, German language

Abstract

Der Beitrag fasst die Resultate der Analysen von vier südgermanischen Runeninschriften zusammen, die sich im Zuge von Neuautopsien auf der Grundlage einer systematischen epigraphischen Analyse ergeben haben. An die Stelle von interpretationsgeleiteten sprachlichen Deutungen treten die kritische Beschreibung des epigraphischen Zustands der Inschriften sowie Deutungsansätze, welche die Inschriften im Kontext eines weiteren, nicht ausschließlich sprachlich-repräsentativen Verständnisses von Schrift sehen.

Page Manager: Webmaster|Last update: 9/11/2012
Share:

The University of Gothenburg uses cookies to provide you with the best possible user experience. By continuing on this website, you approve of our use of cookies.  What are cookies?